Breeding objectives and guidelines

Wir, das sind Helmut Ewenz und Gebhard Jansen – oder kurz, die „Züchtervereinigung Mittelerde“.

Mit Blick nach vorne haben wir uns das Ziel gesetzt korrekte, leistungsbereite und gesunde Sportpferde mit überdurchschnittlichen Bewegungen sowie überragendem Springvermögen mit sehr guter Übersicht und Vorsicht zu züchten. Hierbei greifen wir als erstes auf beste Mutterlinien zurück und achten bei der Hengstauswahl in der weiteren Zuchtplanung ganz besonders auf Rittigkeit, Charakter, äußeres Erscheinungsbild, den Bewegungsapparat und die sportliche Veranlagung, wie beispielsweise Leistungsvermögen, Schnellkraft und Wendigkeit. Damit orientieren wir uns eng an den Leitlinien unserer Zuchtverbände.

Mother lines with reliable genetics play a major role in our mares. In addition to qualitative predicates such as state or main premiums, it is in particular the sporting achievements of mother and grandmother themselves and their offspring that form the basis of our success.

Denn: Die Stute macht den Unterschied !

Man sagt, dass 70% der Veranlagung eines Pferdes von der Mutterlinie kommen, nur ca. 30% kommen vom Vater. Dieser ist für die Veredlung der direkten Nachkommen wichtig und sollte die Gesamtqualität der Mutterlinie über die nachfolgenden Generationen immer weiter verbessern.

Good horses therefore arise from the basic quality of the mother mare, the sporty talents and her inheritance. Only the consistent pairing with the right, proven stallions, i.e. the matching combination of genes over many generations, leads to the gradual improvement of the sport horse quality and thus to the sustainable success of the offspring.

Hier bedienen wir uns bereits seit vielen Jahren auf dem europäischen Hengstmarkt. Dabei werden überwiegend Stempelhengste, Hauptprämiensieger und mehr und mehr top erfolgreiche Hengste aus dem großen internationalen Sportgeschehen bevorzugt – Junghengste testen wir nur in Ausnahmefällen, wenn erste Fohlen schon als überragend aufgefallen sind.

Diese Zuchtphilosophie ist für uns Anlass, sowohl unsere Mutterlinien hier vorzustellen und auf die Besonderheiten ihrer Vererbungsqualitäten aufmerksam zu machen, als auch einen Eindruck dafür zu geben, mit welchem zeitlichen Aufwand erfolgreiches und nachhaltiges Züchten verbunden ist. Oder auch, wie wertvoll für Sie ein Einstieg in eine bereits bewährte Mutterlinie sein kann.

Our offspring grow up under top conditions before they gently start professional training for three year olds.

The world of breeders is moving, trends are developing and the regional idea is long gone. Reason enough for us to remain curious and to look arround the world. With this in mind, we hope that we will be able to meet and exchange ideas on one of our breeding tours at some point. We are already looking forward to it.

Liebe Grüße,
Helmut und Gebhard

en_GBEN